• FF Kainbach

Feuerwehrausflug 2022

Am Samstag den 17. September war es endlich soweit!

Nach langer Corona bedingter Pause durften wir wieder unseren Feuerwehrausflug durchführen!


In der Früh trafen wir uns beim Feuerwehrhaus und konnten von dort aus in einem Bus gemeinsam zu der ersten Station des Tages fahren. Und zwar durften wir bei Niederleitners Schöckllandhof ein hervorragendes Frühstück zu uns nehmen!


Frisch gestärkt brachen wir von dort aus dann auch zur Hauptattraktion auf. Für diese ging es, da wir auch großes Glück mit dem Wetter hatten, für uns nach Oberpullendorf zur „Sonnenland Draisinentour“. Dort angekommen gab es erstmal ein kleines Willkommensgetränk für alle! Im Anschluss bekamen wir dann auch schon eine Sicherheitsunterweisung und konnten bereits kurz darauf in 4er Teams mit der ca. 23km langen Tour starten. Nach den ersten paar Kilometern wartete bereits eine Zwischenstation auf uns, bei welcher wir ein bisschen plaudern konnten und auch ein paar Getränke auf uns warteten.


Das wohlverdiente Mittagessen ließ dann nicht lange auf sich warten, denn gegen 12:30 Uhr gab es bei der Mittelstation St. Martin ein deftiges Buffet auf uns! Nach kurzer Rast ging es danach für uns auch wieder schwungvoll weiter. Denn die nächste Station mit der Nachspeise ließ sich natürlich nur durch Bewegung erreichen! Nach einem weiteren Stück per Draisine konnten wir dann gegen 14:30Uhr Kaffee und Kuchen zu uns nehmen!


Von dort aus hatten wir noch ein paar Kilometer bis zur Endstation bei welcher wir dann gegen 16Uhr die Heimreise antreten konnten!


Als letzte Station des Tages wartete dann auch wieder der örtliche Wirt der Hönigtaler Stube auf uns! Welcher uns mit mehreren herzlich belegten Brettljausen und ein paar Getränken versorgte. So konnten wir noch den gelungenen Tag mit einigen freundschaftlichen Gesprächen abklingen lassen.


Hiermit möchten wir uns nochmal bei dem Kommando für diesen gelungenen Ausflug bedanken!





206 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen