• FF Kainbach

Technischer Einsatz - T03 Ölspur Richtung Milchgraben

 

Datum/Uhrzeit: 07.07.2022 / 15:55 Uhr

Einsatzort: Ragnitzstraße - Hönigtaler Straße

Eingesetzt: HLF4, LKWA , MTFA sowie Polizei Steiermark Straßenerhaltungsdienst Land Steiermark

 

Zum zweiten mal am 07.07.2022 wurden wir durch die Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ alarmiert, diesmal zu einer Ölspur.

Nach Erkundung durch den Einsatzleiter konnte rasch festgestellt werden das von der Hönigtaler Straße bis zur Sportanlage Ragnitz auf einer länge von ca. 4KM ein unbekannter PKW Dieselkraftstoff verloren hatte.

Diese Kraftstoffspur galt es umgehend durch uns mit Ölbindemittel zu binden damit dieser keine weitere Gefahr für PKW‘s und Motorräder darstellt.

Dank unseres neu in Dienst gestellten LKWA, welcher über einen Rollcontainer verfügt mit Equipment für diese spezielleren Einsätze, wurde uns unsere Arbeit erheblich erleichtert, jedoch musste das Bindemittel in schweißtreibender Handarbeit eingearbeitet werden um die volle Wirkung zu entfalten! Nach ca. 2 1/2h Arbeit konnten wir wieder in das Feuerwehrhaus einrücken!

Ebenso wurde der Straßenerhaltungsdienst angefordert um uns mit Warnschildern und Ölbindemittel bzw. mit dem Kehrfahrzeug zu unterstützen!

"Gefällt mir" gilt für den geleisteten Einsatz aller eingesetzten Kräfte #FreiwilligeFeuerwehrKainbachbeiGraz



{{count, number}} Ansicht{{count, number}} Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen